Marias besondere Stellung im Heilsplan Gottes und im Leben der Kongregation

So wie Himmel und Erde zwar geschaffene Dinge sind, aber der Himmel an Größe, Schönheit und Herrlichkeit die Welt weit überragt, ebenso nimmt Maria, obwohl selbst ein Geschöpf, bei den Geschöpfen den ersten Platz ein und ist aus diesem Grunde der göttlichen Majestät an Heiligkeit und Würde am ähnlichsten. Weiterlesen

„Wer mein Schüler sein will, der verleugne sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach!“

Ohne Trübsal, meine lieben Gläubigen, ohne Verfolgung und Widerwärtigkeit ist es nicht möglich, die Tugend zu üben. Ich frage nur: Kann man die Tugend der Sanftmut haben, wenn man nie beschimpft, verfolgt wird? Kann jemand geduldig genannt werden, dem noch nichts Widriges widerfahren ist? Weiterlesen

Die Notwendigkeit, nach christlichen Grundsätzen zu leben

Ganz besonders aber lege ich Euch ans Herz, daß Ihr den Sonntag als den Tag des Herrn feiern sollt und daß keiner von Euch je sagen muß: „Ich habe Sonntags nicht arbeiten müssen und ich habe doch gearbeitet!“ Wenn Ihr gezwungen werdet zu arbeiten, so ist es keine Sünde, aber laßt Euch nie, nie sage ich, dazu verleiten, daß Ihr für einen Selbstgewinn am Sonntage arbeitet. Weiterlesen