Kalasantiner-Kongregation

Beginn im neuen Kollegium Eisenstadt

Mit Anfang September sind die ersten Mitbrüder ins neue Kollegium Eisenstadt eingezogen. P. Bruno und P. Achim haben bereits mit dem Religionsunterricht in der Volksschule bzw. im Gymnasium begonnen. Auch Br. Stefan sowie die drei Schwestern der Jüngersuche sind bereits vor Ort. Die Pfarreinführung von P. Erich wird am 1. November um 9.00 Uhr durch Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics stattfinden.

Da der Aufbau einer neuen Niederlassung eine spannende und auch herausfordernde Aufgabe ist, sind unsere Mitbrüder sehr dankbar für Gebetsunterstützung. Wir laden alle Freunde unserer Gemeinschaft zum Mitbeten ein, dass durch das seelsorgliche Wirken der Kalasantiner und der Schwestern der Jüngersuche in Eisenstadt viele Menschen im Glauben gestärkt werden und beginnen, als Jünger Christi in dieser Welt zu leben.