Kalasantiner-Kongregation

Sonntag, 10. April 2016 – Ein festlicher Tag in der Mutterhauskirche

Nach Abschluss der umfangreichen Renovierungsarbeiten an der Kirchen-Außenfassade und den Türmen sowie der Restaurierung der Orgel haben wir in einem Festgottesdienst unseren Dank vor Gott gebracht. In diesem festlichen Gottesdienst hat auch P. Peter Lier, em. Generalsuperior der Kongregation, seinen 75. Geburtstag gefeiert und es oblag ihm, am Beginn der hl. Messe die restaurierte Orgel zu segnen. Diese konnte nach der Segnung mit dem prächtigen „Halleluja“-Präludium von Franz Schmidt nach vielen Jahren wieder mit allen ihren Registern den Kirchenraum erfüllen.
Musikalisch gestaltet wurde die Feier vom Kalasantiner-Kirchenchor der Pfarre St. Josef-Reinlgasse unter der Leitung von Elisabeth Betelka und dem Organisten Mag. Herbert Rotter.
Ein ereignisreicher Tag, den wir in freudiger Erinnerung behalten werden.


Beitrag von Elisabeth Betelka