In den Seligpreisungen des Heilandes kommen lauter solche vor, von denen das irdische Leben nichts hat als Leiden, so z. Bsp. sagt er: „Selig sind die Armen im Geiste, selig die Sanftmütigen, nämlich welche sich überwinden. Selig, die Hunger und Durst haben. Selig, die trauern und klagen, selig die Friedfertigen, nämlich welche etwas ertragen, sogar welche Verfolgung leiden.“ Weiterlesen

Der göttliche Heiland gab seinen Aposteln den Auftrag, bevor er noch von ihnen schied: „Gehet hinaus in die ganze Welt und lehret alle Völker!“ Aus diesen Worten unseres Heilandes können wir leicht entnehmen, welch’ hohe Bedeutung die Verkündigung des göttlichen Wortes an sich hat. Und wahrhaft, meine lieben Gläubigen, die Verkündigung des göttlichen Wortes ist das einzige Heilmittel, das die heutige gott- und glaubenslose Welt auf den rechten Weg wieder bringen kann. Weiterlesen

Unsere Ordensgemeinschaft freut sich sehr darüber, dass unser Novize Bernhard Schwarz am 16. September 2018 seine erste Profess abgelegt hat. Die Feier fand im Rahmen der Sonntag-Abendmesse in der Kalasantinerkirche in Wien statt. Viele Mitbrüder aus verschiedenen Kollegien waren dabei, ebenso die Familie unseres neuen Mitbruders und zahlreicheFreunde. Weiterlesen